Kontakt
Roberto Marucci
Stettiner Straße 9
65623 Hahnstätten
Navigation
News der Branche

TIPP Eingangsmatten sparen Reinigungskosten
Sie sorgen dafür, dass Schmutz und Feuchtigkeit schon im Eingangsbereich gestoppt werden. Mehr.

TIPP EnEV aktuell
EnEV fordert ab 2016 noch höheren Energie-Standard für Neubauten. Mehr

NEU Ragno Terracruda - Natürlich anmutende Wandflächen
Terracruda besinnt sich auf antike Baustoffe. Mehr.

TIPP Die Natur gibt den Ton an
NatureArt: Die schönste Art, sich ein Stück Natur ins Haus zu holen. Mehr.

TIPP Lebensräume gestalten – mit Licht und Keramik
Schalten Sie den Fortschritt ein - mit Schlüter®-LIPROTEC LichtProfilTechnik. Mehr.

NEU Steuler Fliesen Thinsation
Ein echtes Leichtgewicht und dennoch absolut stabil. Die „Thinsation“ von Gres Steuler ist Modernität pur. Mehr

TIPP Richtig lüften und heizen
Achten Sie auf ein gesundes Raumklima und beugen Sie Schimmel vor durch richtiges Lüften und Heizen. Mehr.

TIPP Türkische Keramik von VitrA
Neue Wege beim Design von Bädern und Fliesen... Mehr

Icon für INFO Erneuerung des KfW-Förderprogramms "Energieeffizient Bauen"
Hier finden Sie die aktuellen Konditionen Mehr

Stammkundeninfo abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Abonnieren Sie jetzt unsere kostenlose Stammkundeninfo und erhalten Sie als Erster alle Neuheiten und wichtigen Informationen. Mehr


Glasfliesen

Glasfliesen sind äußerst pflegeleicht und hygienisch. Sie zeichnen sich durch eine brillante Farbvielheit aus, die, je nach Lichteinfall, wunderschöne Reflexionen zaubern. Häufig werden Glasfliesen in Form von Mosaiksteinchen als Bordüre in eine Fliesenfläche mit eingearbeitet, um farbige Akzente zu setzen. Auch als effektvoller Kontrast in Kombination mit dunklem Naturstein eignen sich Glasfliesen ganz besonders.

Die Oberfläche ist glatt, hart und porenfrei sowie säurebeständig und kratzfest. Die Bruchgefahr bei der Verlegung von Glasfliesen ist etwas größer und bedarf den Einsatz von Spezialwerkzeug sowie besondere Kleber und Fugenmörtel. Aufgrund des durchscheinenden Effekts wird bei der Verlegung nur mit weißem Fliesenkleber gearbeitet.

Durch ihre extrem glatte Struktur lassen sich Glasfliesen sehr gut reinigen. Es gibt sie in den Formaten 15x15 cm bis hin zu über 100 cm. In Form von Mosaik stehen Formate zwischen 1x1 cm bis zu 10x10cm zur Verfügung.

Als Bodenbelag - insbesondere im Badbereich - eignen sich Glasfliesen eher weniger, denn bei Nässe sind diese extrem rutschig. Auch die Kälte beim Barfußlaufen ist ohne Fußbodenheizung bei diesem Material höher als bei anderen Bodenbelägen. Zuletzt sei noch erwähnt, dass Glasfliesen nicht bruchfest sind. Sie zerbrechen leicht, wenn einmal ein harter Gegenstand darauf fällt. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, sich eine kleine Menge an Ersatzfliesen einzulagern, damit man zerbrochene bzw. beschädigte Glasfliesen notfalls schnell austauschen kann.

Im Folgenden ein paar Inspirationen zum Fliesenmaterial "Glas":

Anzeige entfernen