Kontakt
Roberto Marucci
Stettiner Straße 9
65623 Hahnstätten
Navigation
News der Branche

TIPP Eingangsmatten sparen Reinigungskosten
Sie sorgen dafür, dass Schmutz und Feuchtigkeit schon im Eingangsbereich gestoppt werden. Mehr.

TIPP EnEV aktuell
EnEV fordert ab 2016 noch höheren Energie-Standard für Neubauten. Mehr

NEU Ragno Terracruda - Natürlich anmutende Wandflächen
Terracruda besinnt sich auf antike Baustoffe. Mehr.

TIPP Die Natur gibt den Ton an
NatureArt: Die schönste Art, sich ein Stück Natur ins Haus zu holen. Mehr.

TIPP Lebensräume gestalten – mit Licht und Keramik
Schalten Sie den Fortschritt ein - mit Schlüter®-LIPROTEC LichtProfilTechnik. Mehr.

NEU Steuler Fliesen Thinsation
Ein echtes Leichtgewicht und dennoch absolut stabil. Die „Thinsation“ von Gres Steuler ist Modernität pur. Mehr

TIPP Richtig lüften und heizen
Achten Sie auf ein gesundes Raumklima und beugen Sie Schimmel vor durch richtiges Lüften und Heizen. Mehr.

TIPP Türkische Keramik von VitrA
Neue Wege beim Design von Bädern und Fliesen... Mehr

Icon für INFO Erneuerung des KfW-Förderprogramms "Energieeffizient Bauen"
Hier finden Sie die aktuellen Konditionen Mehr

Stammkundeninfo abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Abonnieren Sie jetzt unsere kostenlose Stammkundeninfo und erhalten Sie als Erster alle Neuheiten und wichtigen Informationen. Mehr


Steinzeugfliesen

Steinzeugfliesen (mitunter auch Spaltplatte genannt) gibt es in glasiert und unglasiert. Sie wird bei einer Temperatur von ca. 1.000 bis 1.100 Grad gebrannt. Durch Zugabe von Flussmitteln wird für eine höhere Dichte des Materials und damit für eine geringere Wasseraufnahme und hohe mechanische Festigkeit gesorgt.

Die unglasierte Variante ist durch das fast nicht vorhandene Wasseraufnahmevermögen frostbeständig. Deshalb empfiehlt sich der Einsatz von unglasierten Steinzeugfliesen besonders im Außenbereich, beispielsweise als Terrassenbelag.

Weil das Material äußerst strapazierfähig und fleckenresistent ist, eignen sie sich ebenfalls hervorragend für die Verlegung in stark belasteten Bereichen, in Küchen und Kantinen.

Bei der glasierten Variante lässt sich keine generelle Empfehlung zur Verwendungsform treffen, hier muss anhand der Glasierung entschieden werden, in wie weit eine Rutsch- und Abriebfestigkeit gegeben ist.

Im Folgenden ein paar Inspirationen zum Fliesenmaterial "Steinzeug":

Anzeige entfernen