Kontakt
Roberto Marucci
Stettiner Straße 9
65623 Hahnstätten
Navigation
News der Branche

NEU Zeitgeist einer großen Epoche neu definiert
Ein Klassiker neu interpretiert. Vier warme seidenmatte Pastelltöne als Solisten oder im Konzert mit 19 verschiedenen Dekorelementen. Mehr.

TIPP Neue Ideen in Ihrem Bad
Sie planen ein neues Badezimmer oder möchten modernisieren? Dann vertrauen Sie auf das wedi INSIDE Prinzip. Mehr

INFO Der Eingangsbereich
Der Eingangsbereich eines Gebäudes muss Schmutz und Nässe trotzen und soll dabei noch chic daherkommen. Mehr.

TIPP Barrierefreie Schwellen
Drainroste von GUTJAHR mit innovativer Rampenfunktion für bequeme, schwellenfreie Übergänge. Mehr.

TIPP Villeroy&Boch Fliesen
Fliesenserie WAREHOUSE - Attraktiver Used-Look für puristische Räume.Mehr

TIPP Richtig lüften und heizen
Achten Sie auf ein gesundes Raumklima und beugen Sie Schimmel vor durch richtiges Lüften und Heizen. Mehr.

TIPP „Zuhause ist es am Schönsten“
Machen Sie Ihr Zuhause zu Ihrem Lebensmittelpunkt und begeistern Sie Ihre Gäste! Mehr.

NEU Ausdrucksstärke mit vielen Möglichkeiten. Bei der Serie Missouri Eiche fällt die verblüffend echte Holzoptik sofort ins Auge.
KERMOS Missouri Eiche: Beeindruckende Lebendigkeit. Mehr.

TIPP REMIX
Aufeinander abgestimmte Formate, warme Töne plus Dekorfliesen aus keramisch echtem Onyx-Marmor. Mehr.

Stammkundeninfo abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Abonnieren Sie jetzt unsere kostenlose Stammkundeninfo und erhalten Sie als Erster alle Neuheiten und wichtigen Informationen. Mehr


GUTJAHR

Balkon und Terrasse im Expresstempo sanieren

DiProtec® SDB   Watec®Drain KP+

Abdichten, drainieren und verlegen des neuen Belags ohne Wartezeiten

Mit steigenden Temperaturen verlagert sich das Leben wieder zunehmend aus dem Haus in den eigenen Garten oder auf den Balkon. Doch der lange Winter hat vielerorts seine Spuren hinterlassen. Vor allem die Beläge von Balkonen und Terrassen haben unter Regen, Schnee und frostigen Temperaturen gelitten - Risse, Flecken oder wackelnde Platten sind die Folge. Vielfach wäre eine Sanierung überfällig - doch die Hauseigentümer scheuen vor dem hohen zeitlichen Aufwand zurück. Dabei machen moderne Schnellbausysteme die Arbeit in einem Rutsch - ganz ohne Wartezeiten - möglich.

Viele Bauherren wissen, wie aufwändig eine sachgerechte Balkonsanierung sein kann: Vom Abriss der Altbeläge über die Abdichtung der Flächen bis hin zur Neuverlegung der Fliesen vergehen oft Wochen. Nicht zuletzt auch, weil bei konventionellen Sanierungssystemen zum Teil erhebliche Trocknungs- und Wartezeiten kalkuliert werden müssen. Ungleich einfacher ist die Sanierung mit einem Schnellbausystem, zum Beispiel von GUTJAHR. Neuer Belag in nur einem Tag, bestehend aus der "DiProtec® SDB"- Schnelldichtbahn und der "Watec®Drain KP+"- Dünnschichtdrainage, lassen sich mit dem Schnellbausystem Außenbeläge ohne Wartezeiten quasi an einem Tag fertigstellen - denn die sonst notwendigen Trocknungs- und Wartezeiten entfallen. Im ersten Schritt wird dazu die Schnelldichtbahn lose verlegt und mit selbstklebenden Dichtbändern verbunden. Direkt auf der Abdichtung verlegt der Fachmann dann die Drainage und im nächsten Schritt den gewünschten Bodenbelag. Das Gesamtsystem benötigt inklusive Fliese nur ca. 25 mm Aufbauhöhe. Das ist gerade bei Sanierungen oft ein entscheidender Punkt. Da alle Systembestandteile lose verlegt werden, ist eine 100 %ige Entkopplung vom Untergrund gewährleistet. Dadurch eignet sich das System auch für die Verlegung auf alten, gerissenen Fliesen oder Natursteinbelägen. Die Entwässerungs- und Belüftungsfunktion der Drainage sorgt außerdem dafür, dass künftige Schäden wie Ausblühungen oder Frostabplatzungen sicher vermieden werden und der Bauherr lange Freude an seinem neuen Belag hat.

Die einzigartige kapillarpassive Dünnschichtdrainage, die schwimmend verlegt wird.

Watec®Drain KP+ ist die einzige kapillarpassive Dünnschichtdrainage, die lose, also ohne Verbund zum Untergrund, verlegt wird. Dadurch wird eine 100%ige Entkopplung gewährleistet. Die Drainkanäle bilden eine 6 mm hohe Luftschicht. Diese sorgt für ein beschleunigtes Abtrocknen der Konstruktion und verhindert Frostschäden und Ausblühungen. Die Watec®Drain RD Drainrinne ermöglicht regelgerechte Türanschlüsse auch bei niedrigen Anschlusshöhen.

  • Einzigartige kapillarpassive Dünnschichtdrainage, die schwimmend verlegt wird.
    Bietet sicheren Schutz vor stauwasserbedingten Frostschäden und Ausblühungen. Beschleunigt das Abtrocknen der Konstruktion durch eine 6 mm Luftschicht. Gewährleistet 100%ige Entkopplung und damit maximalen Schutz vor Belagsrissen und -ablösungen durch witterungsbedingte Scherspannungen.
  • Einzigartige Kombination aus intell. Spezialvlies plus zus. alkaliresistenter Spezial-Gittergewebearmierung.
    Spezialvlies löst sich nach Aushärtung des Klebers auf – ein Verkalken der Vlies-Poren wird vermieden. Die Gittergewebearmierung sorgt für optimale Steifigkeit und eine hoch belastbare Belagsschale.
  • Bereits ab 1 % Gefälle einsetzbar.
  • Einzige Dünnschichtdrainage mit SystemDrainrost.
    Zur regelgerechten Reduzierung der Türanschlusshöhen.

Lose verlegte Schnelldichtbahn für eine schnelle, sichere und einfache Verlegung.

DiProtec® SDB ist eine hochwertige, lose verlegte FPO-Kunststoff-Dichtbahn, die eine schnelle und einfache Verlegung ohne aufwändige Untergrundvorbereitung ermöglicht. Intelligente Verbindungstechnik durch selbstklebende, vorgefertigte Systemdichtbänder macht die Verlegung nicht nur schnell, sondern auch sicher. Die Schnelldichtbahn wurde speziell für die Kombination mit den armierten Dünnschicht-Drainsystemen Watec®3E und Watec®Drain KP+ konzipiert, ist aber auch mit allen AquaDrain® Drainagen einsetzbar.

  • Schnell durch lose Verlegung ohne Wartezeiten.
    Keine aufwändige Untergrundvorbereitung, Grundierung und Trocknungszeiten. Sofort wasserdicht, begeh- und überarbeitbar.
  • Verarbeitungssicher durch definierte Schichtstärke von ca. 2 mm.
  • Integriertes unterseitiges Dampfdruckausgleichsvlies.
    Auch bei feuchten Untergründen oder alten Fliesenbelägen einsetzbar.
  • Einfach und sicher.
    Stoßverbindung, Profilanschluss und Wandanschluss mit selbstklebenden Systemdichtbändern. Direkter Anschluss an GUTJAHR Systemprofile möglich ohne vorheriges Anspachteln der Profilstöße.
  • Formstabil durch mittig eingelegtes Glasvlies.
  • Mit CE-Kennzeichnung nach DIN EN 13967.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Anzeige entfernen