Kontakt
Roberto Marucci
Stettiner Straße 9
65623 Hahnstätten
Navigation
News der Branche

INFO Warum wir der richtige Partner für Sie sind
Wir können Ihnen Produkte, Leistungen und Services bieten, die Sie nur beim regionalen Fachhandwerker erhalten. Mehr.

TIPP Barrierefreie Schwellen
Drainroste von GUTJAHR mit innovativer Rampenfunktion für bequeme, schwellenfreie Übergänge. Mehr.

TIPP Lebensräume gestalten – mit Licht und Keramik
Schalten Sie den Fortschritt ein - mit Schlüter®-LIPROTEC LichtProfilTechnik. Mehr.

TIPP Zwei neue Produkte: Neues und Bewährtes für den Außenbereich
Effektive Entwässerung mit TerraMaxx TS und Flächendrainage AquaDrain T25. Mehr.

NEU Steuler Fliesen Thinsation
Ein echtes Leichtgewicht und dennoch absolut stabil. Die „Thinsation“ von Gres Steuler ist Modernität pur. Mehr

TIPP Türkische Keramik von VitrA
Neue Wege beim Design von Bädern und Fliesen... Mehr

NEU Steuler Fliesen
Keramik ist unsere Passion: entdecken Sie für hochwertige Produkte und anspruchsvolles Design „made in Mühlacker“. Mehr

INFO Ceresit HENKEL BAUTECHNIK
Vielfältige Bauaufgaben fordern spezielle Produkte und Systemlösungen. Mehr.

TIPP URBAN COTTO
Die unempflindliche und langlebige Fliese in Terrakotta-Optik in 60x60 eignet sich für Innen und Außen. Mehr.

TIPP Pflege und Reinigung für strahlend schöne Fliesen!
Wissen Sie, welches Pflegemittel für Ihre Fliesen optimal ist? Mehr.

Stammkundeninfo abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Abonnieren Sie jetzt unsere kostenlose Stammkundeninfo und erhalten Sie als Erster alle Neuheiten und wichtigen Informationen. Mehr


Solarstrom - Photovoltaik

Fördermittel für regenerative Energien

Vergütungssätze für Solarstrom

Das Erneuerbare-Energie-Gesetz (EEG) legt fest, dass die Einspeisevergütungen durch die Netzbetreiber 20 Jahre lang fließen. Diese Förderung macht den Einstieg in die Photovoltaik so reizvoll. Denn Sie können mit diesen Einnahmen rechnen!

Netzeinspeisung nach dem EEG

Anzulegende Werte in Cent/kWh - Marktprämienmodell (seit 01.01.2016 ab 100 kWp verpflichtend):

Inbetriebnahme Wohngebäude, Lärmschutzwände und Gebäude nach § 48 Absatz 3 EEG Sonstige Anlagen bis 750 kWp
bis 10 KWp bis 40 KWp bis 750 kWp
ab 01.01.2017* 12,70 12,36 11,09 8,91
Degression**
0,00%
ab 01.02.2017 12,70 12,36 11,09 8,91
Degression**
0,00%
ab 01.03.2017 12,70 12,36 11,09 8,91
Degression**
0,00%
ab 01.04.2017 12,70 12,36 11,09 8,91
Degression**
0,25%
ab 01.05.2017* 12,67 12,33 11,06 8,89
Degression**
0,25%
ab 01.06.2017** 12,64 12,30 11,03 8,87
Degression**
0,25%
ab 01.07.2017** 12,60 12,27 11,01 8,84
Degression**
0,00%
ab 01.08.2017* 12,60 12,27 11,01 8,84
Degression**
0,00%
ab 01.09.2017** 12,60 12,27 11,01 8,84
Degression**
0,00%
ab 01.10.2017** 12,60 12,27 11,01 8,84
Degression**
0,00%
ab 01.11.2017* 12,60 12,27 11,01 8,84
Degression**
0,00%
ab 01.12.2017** 12,60 12,27 11,01 8,84
Degression**
0,00%
ab 01.01.2018** 12,60 12,27 11,01 8,84
Degression**
0,00%
ab 01.02.2018** 12,60 12,27 11,01 8,84
Degression**
0,00%
ab 01.03.2018** 12,60 12,27 11,01 8,84
Degression**
0,00%
ab 01.04.2018** 12,60 12,27 11,01 8,84
Degression**
0,00%
ab 01.05.2018** 12,60 12,27 11,01 8,84
Degression**
0,00%
ab 01.06.2018** 12,60 12,27 11,01 8,84
Degression**
0,00%
ab 01.07.2018** 12,60 12,27 11,01 8,84

* Anzulegende Werte nach § 48 EEG 2017
** Degressionsberechnung nach § 49 EEG 2017

Vergütungssätze in Cent/kWh - Feste Einspeisevergütung:

Inbetriebnahme Wohngebäude, Lärmschutzwände und Gebäude nach § 48 Absatz 3 EEG Sonstige Anlagen bis 750 kWp
bis 10 KWp bis 40 KWp bis 100 KWp
ab 01.01.2017* 12,30 11,96 10,69 8,51
ab 01.02.2017** 12,30 11,96 10,69 8,51
ab 01.03.2017** 12,30 11,96 10,69 8,51
ab 01.04.2017** 12,30 11,96 10,69 8,51
ab 01.05.2017** 12,27 11,93 10,66 8,49
ab 01.06.2017** 12,24 11,90 10,63 8,47
ab 01.07.2017** 12,20 11,87 10,61 8,44
ab 01.08.2017** 12,20 11,87 10,61 8,44
ab 01.09.2017** 12,20 11,87 10,61 8,44
ab 01.10.2017** 12,20 11,87 10,61 8,44
ab 01.11.2017** 12,20 11,87 10,61 8,44
ab 01.12.2017** 12,20 11,87 10,61 8,44
ab 01.01.2018** 12,20 11,87 10,61 8,44
ab 01.02.2018** 12,20 11,87 10,61 8,44
ab 01.03.2018** 12,20 11,87 10,61 8,44
ab 01.04.2018** 12,20 11,87 10,61 8,44
ab 01.05.2018** 12,20 11,87 10,61 8,44
ab 01.06.2018** 12,20 11,87 10,61 8,44
ab 01.07.2018** 12,20 11,87 10,61 8,44

* Anzulegende Werte nach § 48 EEG 2017 abzüglich 0,4 Cent/kWh nach § 53 Abs. 2 EEG 2017
** Degressionsberechnung nach § 49 EEG 2017 (anzulegender Wert abzüglich 0,4 Cent/kWh nach § 53 EEG 2017)

Die in dieser Tabelle gemachten Angaben sind als Orientierungshilfe gedacht und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Maßgeblich ist hier die gültige Rechtsprechung und die gesetzlichen Regelungen und Verordnungen.

Links

Sollten Sie weitere Fragen zu den Vergütungssätzen haben, nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne individuell.

Alle Angaben ohne Gewähr


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG